e-Commerce zum Anfassen

e-Commerce-Umsätze im stationären Handel

Der stationäre Textil-Handel verliert täglich Umsatz zugunsten des Internet-Handels.

Viele Versuche der Einzelhändler dem entgegenzutreten sind gescheitert.

Die e-Commerce-Umsätze wandern in die Web-Shops der Lieferanten.

Diese sind jedoch meist defizitär.

Lieferant und Handel diskutieren über win-win-Strategien.

Es gibt eine Lösung: B2BC die logische Vernetzung zwischen Lieferant, stationärem Handel und Endverbraucher



Durch den Einsatz von Tablet-Pc`s am Point of Sale öffnen sich Türen für neue Dimensionen.

Das B2BC-Modul ist nur Teil der vielfältigen Möglichkeiten, die wir für Tablet-PC´s speziell für die Textilbranche entwickelt haben.

Der von uns entwickelte, modular aufgebaute ShopProfiler ist ein einzigartiges Kommunikationssystem für eine partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Lieferanten und dem Einzelhandel.

Über das Tablet kann kommuniziert werden:

E-Mails, Quick-Infos an das Verkaufspersonal, Fotos, z.B. für das Merchandising, u. v. m. können über dieses Communication Board abgewickelt werden.

Das bedeutet enormes Kosteneinsparpotential für beide Seiten.

Über den Kontakt zum POS können wichtige Entscheidungsfindungen in jederlei Richtung schneller abgesichert und umgesetzt werden.

Der B2BC-Shop ist die perfekte Lösung stationären Handel und Internet-Handel als win-win für Lieferanten und Einzelhändler zusammenzuführen.